Ab dem 19.10.2020 gibt es neue Maßnahmen der Landesregierung zum Infektionsschutz. Was genau das bedeutet werde ich jeweils hier veröffentlichen. Also schaut bitte regelmäßig mal unter "Aktuelles" nach und bringt euch auf den neuesten Stand.

 

 

Leitfaden zur Hygiene

im Yogastudio Herzenstrasse

 

Liebe Besucherin und lieber Besucher,

besondere Zeiten erfordern besondere Rücksicht. Wie bitten um dein Verständnis, dass momentan der Besuch im Studios mit einer Reihe von Einschränkungen und Hygienemaßnahmen verbunden ist, um deren Berücksichtigung wir dich herzlich bitten. Die Maßnahmen im Einzelnen:

Teilnehmerzahl: Die Anmeldung erfolgt über Doodle, die Links befinden sich auf der Webseite www.herzenstrasse.de, „Yoga“, Unterpunkt „Anmeldelisten für Doodle“. Bis zum Tag vor deinem Kurs kannst du dich dort zu dem Kurs eintragen, zu dem du angemeldet bist. Willst du an einem Kurs teilnehmen, zu dem du nicht fest angemeldet bist, bitte nur am selben Tag eintragen, an dem der Kurs stattfinden wird, nicht früher. Grundsätzlich gilt momentan, die Teilnahme am Kurs ist nicht auf 10 Mal begrenzt (obwohl du nur 10 Mal bezahlst), du kannst jede Woche so oft üben wie du willst.

Räumlichkeiten und Hilfsmittel: Wir verzichten auf Treffen vor oder nach der Yogapraxis im Eingangsbereich des Studios. Bitte im Studio einen Mund- und Nasenschutz  tragen, dieser kann mit dem Betreten der eigenen Übungsmatte abgenommen werden.

Jeder bringt seine eigenen Hilfsmittel mit (Matte und Kissen/Schaumstoffplatten, wenn vorhanden Gurt und Klotz). Die Hilfsmittel des Studios, können bis auf weiteres nicht benutzt werden.

 

Wir werden die Räumlichkeiten regelmäßig und häufiger als sonst belüften, bitte ausreichend wärmende Kleidung mitbringen. Mit einem CO2 Messgerät, das mit Farbwechsel anzeigt, wann es nötig ist die Fenster zu öffnen, behalten wir das Lüften mehr als sonst im Auge.

 

Wir reinigen regelmäßig alle häufig berührten Flächen (z. B. Türklinken, Handwaschbecken, Wasserhähne etc.).

 

Unsere Toilettenbereiche sind mit Seifenspendern und Papierhandtüchern ausgestattet. Bitte vor Unterrichtsbeginn gründlich die Hände mit Seife waschen. Auch in diesem Bereich gilt, wie überall im Studio, einen Abstand von 1,5 Metern zu wahren.

 

Bitte schon umgezogen zum Unterricht kommen.

 

 

TeilnehmerInnen mit Infekt-Zeichen können leider nicht am Unterricht teilnehmen. Husten- und Nieß-Etikette sollten bitte beachtet werden.